Zur Erde – parterre

Ebenerdig betreten wir das Haus der Kunst, das der Grafiker Urs Hug in Langenthal gedeihen lässt. Hier haben sich Therese Hälg und Hildegard Schär mit Wein und Feinkost eingerichtet. Im parterre laden sie zu Begegnungen, zu Degustationen, zum Verweilen und auch zum Geniessen von Kultur. Zum Wein und zum Sein.

Etwas auszudrücken und mit persönlicher Energie zu verwandeln, ist der ursprüngliche Akt von Kunst. Auch die Herstellung von Wein ist ein kultureller Ausdruck. Im parterre gehen das Erdige und das Künstlerische eine natürliche Verbindung ein. Und machen das Haus der Kunst noch umfassender zu einem Haus der Sinne.


 

parterre langenthal gmbh
mühleweg 15
4900 langenthal
telefon 062 530 35 35
info@parterre-langenthal.ch


Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 13.00 – 19.00 Uhr
Samstag 10.00 – 17.00 Uhr